Verein

Der Damenfussballclub Uzwil wurde im Jahr 1980 gegründet. Seither wächst der Verein stetig und besteht heute aus

drei Damenmannschaften und fünf Juniorinnenteams. Als einen der wenigen Vereine in der Ostschweiz ermöglicht der

DFC Uzwil das Fussballspielen von den Jüngsten bis hin zu den Aktiven. 

 

Vor allem bei den Juniorinnen wird eine gezielte, stufengerechte Ausbildung mit gut geschulten Trainern gefördert, damit

der Sprung später zu den Aktiven möglichst klein ist.