In Anlehnung an die Swiss Football League ist der gesamte Spielbetrieb des Schweizerischen Fussballverbandes, der Ersten Liga, der Amateur Liga und aller Regionalverbände in allen Kategorien und Altersklassen bis mindestens zum 30. April 2020 ausgesetzt.

 

Weil der Fussball gemäss Einschätzung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) eine Mannschaftssportart mit erhöhter Ansteckungsgefahr ist, rät der SFV und der OFV allen Klubs dringend davon ab, bis zum 30. April 2020 Trainings durchzuführen.

 

Seitens Gemeinde haben wir zusätzlich dazu noch ein Schreiben erhalten, dass die Freizeitanlagen, unter diese fallen alle Trainingsplätze, bis Ende April geschlossen werden und somit auch für den Trainingsbetrieb nicht zur Verfügung stehen.

 

Empfehlung des Bundesrates:

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere, wenn Sie alt oder krank sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

 

Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!