Herzlich Willkommen auf der Homepage des DFC Uzwil

Aktuelle Resultate

18.10.2017


 

10.10.2017 Schweizer Cup - Vorrunde DFC Uzwil 1, 3. Liga

FC Neckertal-Bütschwil 1 Grp., 2. Liga

0 : 1
15.10.2017 Meisterschaft DFC Uzwil 1, 3. Liga

FC Schaan 2 Grp.

3 : 0 f

Juniorinnen stehen erneut im OFV-Cupfinal

 

Die Gegnerinnen aus Altstätten, welche sich den Herbstmeistertitel in der B/11-Meisterschaft bereits vorzeitig gesichert haben, verstanden es mit hohem Laufpensum und Einsatzbereitschaft dem Uzwiler Team, welches die technisch etwas feinere Klinge führte, die Räume eng zu machen. In der ersten Halbzeit gelang es den Gästen trotz mehrheitlichem Ballbesitz zu selten, gefährliche Abschlussmöglichkeiten zu kreieren. Vielmehr ging das Heimteam nach  schnörkellosem Kombinationsspiel durch’s Zentrum mit einem 1:0 in die Pause.

  

Mit 2,3 taktischen Umstellungen versuchten die Uzwilerinnen in Halbzeit 2 mehr Druck über die Seiten zu entwickeln. Mehrere gefährliche Hereingaben und ein halbes Dutzend an erzwungenen Eckbällen bildeten die erhoffte Wirkung ab. Zwei wunderbare Abschlüsse von Marisa Atz unter die Latte und zwischendurch ein Kopfballtor! nach einstudierter Variante durch Céline Moosmann wendeten das Spiel zu Gunsten der Cup-Titelverteidigerinnen. Die - auch von den mitgereisten Zuschauer/innen - vielumjubelte Wende auf dem tiefen Terrain gelang nicht zuletzt aufgrund der überdurchschnittlichen konditionellen Performance der Girls aus dem unteren Toggenburg.

 

Die im Mai des kommenden Jahres anstehende Chance, den OFV-Cuptitel zu verteidigen sind Lohn für die bisherige Arbeit in dieser Saison. Auch hat man mit diesem Finaleinzug die Qualifikation zum CH-Cup Halbfinalturnier geschafft.

 

Juniorinnen E mit erfolgreichem Turnier

18.09.2017


Unter dem Motto: Spielen und Spielen lassen, absolvierten am Samstag die E Juniorinnen das Turnier in Bronschhofen. Die Mädchen, sehr gut auf das heutige Turnier eingestellt, liess die Jungs aber nicht gross aufspielen. In jedem Match ruften die jungen Girls eine hervorragende kämpferische Mannschaftsleistung ab, was zu erfolgreichen Resultaten führte.

 

Im ersten Spiel gegen Aadorf gingen die Mädchen schnell 3:0 in Führung, mussten kurz vor Schluss aber um den Sieg zittern was zum Schlussresultat von 3:2 führte.

 

Im 2. Spiel bewiesen unsere Girls moral und konnten ein in der Zwischenzeit geratenen Rückstand in einen Sieg umwandeln. Sie bissen sich zurück und gewannen 3:2 gegen Eschlikon. Der stärkste Gegner wartete im 3. Match. Ein offener Schlagabtausch mit wechselnden Führungen. Am Schluss liess die Kraft nach, was in letzter Minute mit einem Doppelschlag von Bronschhofen zur 3:5 Niederlage führte. Zum Abschluss des Turniers wartete Degersheim. In diesem Spiel konnte der DFC all ihre Stärken ausspielen und gewann schliesslich diskussionslos mit 8:0.

 

Wir hoffen, das die Mädchen diesen Schwung ins nächste Turnier mitnehmen können.

Erfolgreiches DFC Wochenende

04.09.2017


5 Spiele, 5 Siege und ein Torverhältnis von 40:5 lautete das erfolgreiche DFC Wochenende. Bereits am Samstag legten die Juniorinnen mit drei Siegen den Grundstein. Am Sonntag doppelten dann die Damen in ihren zwei Spielen nach. Neben dem Meisterschaftsspiel welches die Damen 2a in Romanshorn deutlich mit 11:2  gewann, zeigten auch die in der Meisterschaft spielfreien Damen 1 in ihrem Freundschaftsspiel gegen den 2.Ligisten FC Widnau eine tolle Leistung und gewannen verdient 6:3.

Juniorinnen B stehen im OFV Cup Halbfinal

31.08.2017


Zum 2. Mal stehen die Juniorinnen im Ostschweizer Cup Halbfinal, nach einem 5:0 Sieg gegen den FC Chur. Im vergangenen Jahr traf man im Halbfinal auf denselben Gegner.

 

Die DFC Girls setzten zu Beginn die Bündnerinnen unter Druck und konnten so bereits nach 4 Spielminuten das 1:0 bejubeln. Nach diesem raschen Führungstreffer flachte die Partie etwas ab und Chur hatte Chancen auf den Ausgleich. Vor der Pause erzielten dann die Einheimischen das psychologisch, wichtige 2:0.

 

Nach dem Seitenwechsel und der Pausenansprache des Trainertrios übernahmen die DFC Girls definitiv wieder das Zepter. Ein Eigentor und zwei weitere Treffer bedeuteten den doch klaren Endstand von 5:0.

 

Nun geht es am 26. oder 27. September auswärts gegen den FC Altstätten um den Finaleinzug des Ostschweizer Cups was gleichbedeutend ist, mit der Qualifikation zum Ausscheidungsturnier um den CH Cup.

 

Nächste Spiele

Trainingsspiel

DFC Uzwil, Jun. C11

FC Niederwil a

MI, 18. Okt. 2017, Rüti, Henau,

20:00 Uhr

Meisterschaft

DFC Uzwil, Jun. D9

FC

Abtwil-Engelburg b

SA, 21. Okt. 2017, Rüti, Henau,

13:00 Uhr

Meisterschaft

DFC Uzwil 2a, 4. Liga

 

FC Wittenbach 2

SO, 22. Okt. 2017, Rüti, Henau,

11:00 Uhr

Meisterschaft

DFC Uzwil 2b, 4. Liga

FC Bütschwil-Neckertal 2 Grp.

SO, 22. Okt. 2017, Rüti, Henau,

13:00 Uhr

Meisterschaft

DFC Uzwil, Jun. B9

FC Ebnat-Kappel

SO, 22. Okt. 2017, Rüti, Henau,

13:00 Uhr

Meisterschaft

FC Bühler

DFC Uzwil 1,

3. Liga

SO, 22. Okt. 2017, Göbsimühle, Bühler, 16:00 Uhr

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren

Hauptsponsor

Ausrüster

Teamsponsor

Gasthaus Landhaus, Niederuzwil
Gasthaus Landhaus, Niederuzwil

Supporter

Axanova
Axanova

Medienpartner

Counter/Zähler